< Zurück zur Übersicht

Lachs Steaks mit Old Amsterdam

Lachs Steaks mit Old Amsterdam

Zutaten

    Für die Lachs-Steaks:

    • 4 Lachs-Steaks
    • 1 EL Limettensaft
    • Salz, Pfeffer, 1 EL Öl
    • 1 Glas Fischfond
    • 100g Old Amsterdam in Scheiben

    Für das Gemüsenest:

    • 250g Möhren
    • 250g Zucchini
    • 250g rote Paprika
    • 1 EL Pinienkerne

    Für den Safranschaum:

    • 80g Butter, 200ml Sahne
    • 1 Msp. Safranpulver

    Zubereitung

    Die Lachs-Steaks säubern, mit Limettensaft beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Eine Auflaufform fetten und die Lachs-Steaks hineinlegen, 5 EL vom dem Fischfond zugeben und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca. 30 Minuten lang garen. In der Zwischenzeit die Möhren, die Zucchini und die Paprika putzen, waschen und in Juliennestreifen schneiden und blanchieren. Anschließend mit Pinienkernen vermengen und warm halten. Für den Safranschaum in einem Topf die Butter erhitzen, den Safran und den restlichen Fischfond hinzugeben. Die Sahne steif schlagen und unter die Sauce rühren, mit Salz und Pfeffer würzen und kurz aufschäumen lassen. Den Old Amsterdam Käse in Streifen schneiden und die Lachs-Steaks mit dem Käse belegen und gratinieren. Den Saucenspiegel auf die Teller geben und aus dem Gemüse auf jedem Teller ein attraktives Gemüsenest formen, darauf die Lachs-Steaks geben und servieren.