< Zurück zur Übersicht

Entenbrust mit Old Amsterdam

Entenbrust mit Old Amsterdam

Zutaten

  • 4 Entenbrüste à 250 g
  • ¼ Tl Ingwerpulver
  • ½ Tl Paprikapulver
  • 1 El Butter
  • 1/8 l Rotwein
  • 1/8 l Brühe
  • 4 El gehackte Kräuter (Petersilie, Oregano, Schnittlauch, Basilikum)
  • 2 El gemahlene Mandeln
  • 2 Tl mittelscharfer Senf
  • 2 cl Branntwein
  • 400 g Couscous (vorgekocht)
  • 2 Paprika, eine rote und eine grüne
  • 2 rode Zwiebeln
  • 2 kleine Zucchini
  • 3 El Sonnenblumenöl
  • ¼ l Gemüsebrühe
  • 50 g geweichte Rosinen
  • ¼ Tl Curry
  • 60 g geröstete Mandelsplitter
  • 2 El gehackte gemischte Kräuter
  • 1 El Walnussöl
  • Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Zubereitung

Die Entenbrust waschen und trocken tupfen. Die Haut entfernen, das Fleisch grob kleinschneiden, in einem heißen Topf anbraten und anschließend herausnehmen. Die Entenbrust würzen und das Fleisch von beiden Seiten ca. 3 Minuten im restlichen Fett braten. Das Fleisch in eine mit Butter ausgestrichene ofenfeste Schale geben. Den Bratenfond mit Rotwein und Brühe ablöschen und um das Fleisch der Entenbrust gießen. Eigelb unter Rühren mit Kräutern, fein geriebenem Old Amsterdam, Mandeln und Senf mischen. Das steif geschlagene Eiweiß vorsichtig unterheben und das Ganze mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Entenbrust mit der Masse bestreichen und das Ganze im vorgeheizten Ofen bei 175 °C ca. 15 Minuten garen. Den Ofen ausschalten und das Fleisch noch ca. 10 Minuten stehen lassen. Den Fond in einem Topf aufkochen, mit Branntwein und Kräutern pikant abschmecken und gegebenenfalls etwas eindicken lassen. Den Couscous mit 400 ml kochendem Wasser aufgießen und weichen lassen, bis das gesamte Wasser aufgesaugt wurde. Das gewaschene und geschnittene Gemüse in heißem Öl anbraten. Die Brühe zugeben, den Couscous und Rosinen darunter mischen. Alles gut erhitzen und mit Salz, Pfeffer und Curry abschmecken. Die Mandelsplitter und die Kräuter darunter rühren, das Ganze mit Walnussöl verfeinern. Das Gemüse zusammen mit in Scheiben geschnittener Entenbrust und der Soße servieren.